Verein Urban Food Growers Winterthur

Verein Urban Food Growers Winterthur

Vereinszweck:
Wissensaustausch und Wissensverbreitung in den Bereichen Food Growing, Urban Gardening, Heilpflanzen, Wildpflanzen-Zubereitung,

Saatgut und Setzlingstausch

Verschenken und Erhalten von Produktionsüberschüssen

Gartenbesitzer, die nicht Nutzgärtnern wollen mit Urban Farmers ohne Gartenflächen zusammenbringen, so das eine win win Situation entsteht.

Gärtnerkurse und Workshops für Gross und Klein in freundschaftlichem, nicht profitorientiertem Rahmen

Wettbewerbe mit Preisvergabe und Dokumentationen von Nutzgärten in der Stadt Winterthur und angrenzenden Gemeinden

Vermittlung von Mentoring für Neugärtner

Vereinsgründung Mai 2016, erster öffentlicher Anlass 2. Juli, siehe Flyer
Interessierte melden sich bitte bei

Alexej Wirth und Linda Wolf
Wartstrasse 66
8400 Winterthur

mail at arbusta.ch
079 381 82 17 

Was haben wir gemacht:
Gartenfest 2. Juli:
Veranstalter: Urban Food Growers Winterthur
Programm:
ab 15h Treffen und kennenlernen - Wildkräuterausstellung: Eva Bührer nennt sie Wildkräuter, viele von uns nennen sie noch Unkräut...
16h Trampolinjumping für Klein und Gross mit Livemusik von Alexej
17h Verschiedene kleine Kurzreferate: Herrn Roland Brändle über Effektive Mikroorganismen 17:45
Alexej Wirth: über den Verein Urban Food Growers Winterthur
Coco über 'Bio für Jede'
ab 18h: Feines Bioessen von Bio für Jede.
19h Konzert und Jam Sesssion mit Het Hat Club, Alexej Wirth, Linda Wolf und Freunden. Mitsingen und Spielen erlaubt, ja erwünscht
Dauer der Veranstaltung offiziell bis 21h

ab Juli: Kerngruppe erarbeitet Statuten und nächste Aktivitivitäten, Interessierte herzlich willkommen, bitte melden